Die Tagesstätte

Die PRO LIFE Tagesstätte ist eine ambulante Pflege- und Betreuungseinrichtung. Hier finden 24 hilfs- und pflegebedürftige Menschen Platz.

Unser Ziel ist, dass unsere Gäste so lange wie möglich in Ihrem zu Hause leben können und Ihre Lebensqualität damit beibehalten.

Dafür planen wir gemeinsam individuelle Angebote und Konzepte.

 

Während der Betreuung können sich Angehörige Zeit nehmen und brauchen sich keinerlei Sorgen machen, denn hier ist der Gast in guten Händen. 

Während des Aufenthalts wird der Tag durch ein professionelles Team- bestehend aus Pflegefachkräften, Pflegehilfskräften und Betreuungsassistenten begleitet.

 


Fühlen Sie sich oft einsam?

Brauchen Sie Abwechslung?

Kommen Sie als Angehöriger an Ihre Grenzen und brauchen wieder Zeit um neue Kraft zu schöpfen?

 

 

Dann sind Sie hier genau richtig!

 

 



Stadtvilla

Mehr als zwanzig Jahre haben die beiden Geschäftsführer Birgit Frommann und Frank Conrad Erfahrungen in der Betreuung, Pflege und Beförderung von Kranken 9und Behinderten gesammelt, ehe sie im Januar 2006 die Tagestätte PRO LIFE eröffneten

Sie wählten dafür das perfekte Objekt- eine Stadtvilla in der Mohriner Allee.

Dieses bietet große und helle Räume, die freundlich und warm eingerichtet sind. 

Neben großzügigen Sanitätsbereichen finden Sie unseren Speiseraum und mehrere Aufenthaltsräume, die auf die unterschiedlichen Bedürfnisse der Tagesstätten-Gäste abgestimmt sind. Alle Räume sind behindertengerecht eingerichtet und barrierefrei erreichbar. Unsere Tagestätte befindet sich gegenüber einem Park, dem Gelände der ehemaligen Bundesgartenschau, in Britz.

Wir verfügen über einen großen Garten, der nicht nur in den warmen Monaten zu unserem "zweiten Wohnzimmer" wird. 

Ob Spiel, Spaß, Grille- oder Gesangsnachmittage, unser Garten mit seinem traumhafte Ambiente garantiert allen Gästen schöne und abwechslungsreiche Stunden.

 

 

 

Tagesablauf

 

Die Gäste werden durch unseren Fahrdienst gegen 8.00 Uhr in die Tagesstätte gebracht. 

Anschließend wird gefrühstückt und der Tag gemeinsam geplant.

Wir legen besonders viel Wert auf Bewegung,  um die körperliche Aktivität zu fördern. Aus diesem Grund wird immer eine Bewegungsrunde in Form eines Spaziergangs oder einer Sitzgymnastik angeboten. 

Eine Alternative hierzu findet statt.

Die angebotenen Therapien erfolgen ebenso in der Regel vormittags.

Unser Mittagessen wird jeden Tag durch unseren hausinternen Koch frisch zubereitet.  

Wer anschließend etwas ruhen möchte, kann sich hierzu in den Ruheräumen zurückziehen und hinlegen. 

Ein zweites Beschäftigungsangebot erfolgt, je nach Wünschen-entnehmen Sie unsere Angebote gerne den Leistungen.

Unseren Tag beenden wir mit einem frisch gebackenen Kuchen bei einer Tasse Kaffee oder Tee. 

Gegen 16 Uhr werden unsere Gäste durch unseren hauseigenen Fahrdienst wieder nach Hause befördert.